Die Stadt der Engel

Nun sind wir in der grössten Metropole Kaliforniens und der zweitgrössten Stadt der USA: Los Angeles. Prächtig erhebt sich Downtown in der Mitte der Stadt. Im Osten der Zentrums liegt Chinatown mit vielen Gebäuden und kleinen Geschäften (vorallem für Touristen) im chinesischen Baustil. Und nördlich von Downtown, in Hollywood, der weltbekannte Hollywood-Schriftzug in den Hollywood-Hills und natürlich die Universal Studios. Der Park der Universal Studios ist eine sehenswerte Attraktion mit aufwändigen Szenenparks und Bahnen. Dann in Santa Monica die schönen Palmenalleen und der lange Sandstrand. Doch diese Stadt hat auch einen riesen Nachteil. Durch die Lage zwischen den vielen Hügeln und dem starken Verkehr herrscht über der Stadt einen kostanten Smog. Los Angeles hat die stärkste Luftverschmutzung der USA. Für einen Tag ging es auch in die Mojave-Wüste. Nach einer knapp zweistündigen Fahrt durch die Wüste liegt am Fusse eines kleinen Gebrigszug die Geisterstadt Calico. Eine sehr schön erhaltene und zum Teil auch rekonstruierte Stadt, welche im Zuge des Silberbergbaus in die 80er Jahren des 19. Jahrhunderts aufgebaut wurde. Doch kurz darauf fiel der Silberpreis in den Keller und die Stadt wurde aufgegeben. Zu Ihrer Blütezeit hatte diese über 500 Minen und 1’200 Einwohner. Nun wieder einige Fotos:

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s